Referenzen


 

«Bei Velika lernen wir mit Spass und Witz. In unserem Rhythmus schreiten wir voran, werden ermutigt und lachen unglaublich viel. Trotz anstrengendem Arbeitsalltag gehe ich richtig gerne und bin nach wie vor mit Begeisterung dabei.» 

schreibt Gabriela Seglias aus Ebmatingen


«Dank dem Slowakisch-Studio haben meine slowakische Frau und ihre Familie keine Geheimsprache mehr vor mir :-).» 

schreibt Andy Jenk aus Erlenbach


«Najlepšia slovenská učiteľka.»

schreibt Philip "Šorš" K. aus Zürich  


«Vielen Dank für den hervorragenden Unterricht. Die Lehrerin Velika versteht es, den schwierigen Unterrichtsstoff mit einer gesunden Mischung aus strenger Ernsthaftigkeit und einer Prise Humor, den Schülern gezielt und erfolgreich zu vermitteln. Ich komme gerne wieder und freue mich :-).»

schreibt Heiko Becker aus Altendorf 


«Das wöchentliche Lernen der slowakischen Sprache bringt mir sprachlich, kulturell und menschlich viel. Die Sprache weckt bei mir positive Erinnerungen, welche ich einst in Košice sammeln konnte. Nun freue ich mich die gewonnenen Sprachkenntnisse wieder einmal anwenden zu können.»

schreibt Dr. Guido Hensch aus Kilchberg


«Seit vielen Jahren verbringe ich meine Ferien in der Slowakei. Das Land ist wunderschön, die Natur beeindruckend, die Kultur vielfältig. Ich habe viele Freunde dort, aber leider ist die Verständigung mit ihnen schwierig. Daher entschied ich mich endlich 😊 Slowakisch zu lernen, um den Kontakt mit ihnen - wie dem Land gegenüber - noch intensiver zu erleben. Seit mehr als einem Jahr lerne ich nun bei Velika Slowakisch, und es macht mir grossen Spass meinem Ziel immer einen Schritt näher zu kommen. Dafür möchte ich mich bei Velika herzlich bedanken.»

schreibt Esther Mostafa aus Zürich


«Der Unterricht mit Velika und Gleichgesinnten macht einfach Freude. Sie bringt uns das Slowakisch mit Spass und Witz, aber trotzdem konsequent bei. Ich habe schon viel gelernt und danke Velika auf diesem Wege für ihr gutes Einfühlungsvermögen sowie Ihre Geduld mit mir. 😀 Super Unterricht, weiter so 😀!»  

schreibt Nadia Kivarott Baumann aus Fislisbach


«Zuerst habe ich mich in meine jetzige Frau verliebt, danach in das wunderschöne Land Slowakei, und zum Schluss mich bei Velika mit der slowakischen Sprache angefreundet. Dank dieser Kurse, von Anfänger-Niveau bis Stufe A2, konnte ich Wortschatz, Absprache und Grammatik ständig verbessern. Jetzt bin ich in der Lage mich mit der Familie meiner Frau zu verständigen und auch im Kaffee mit Einheimischen ein einfaches Gespräch zu führen. Slowakisch ist gewiss keine einfach zu lernende Sprache, aber mit professioneller Hilfe von Velika ist es doch zu schaffen. Davon kann ich jetzt profitieren.»

schreibt Angelo Selva aus Bassersdorf


«Es ist mir eine Freunde die slowakische Sprache im Unterricht von Velika zu entdecken. Mit einer guten Prise Humor und auch der nötigen Seriosität, lerne ich ganz gut die slawische Sprache und kann mich immer besser, mit der Familie meiner Verlobten, verständigen. Wir machen den Unterricht über Skype, das klappt hervorragend und bringt eine praktische Flexibilität.» 

 schreibt Urs von Büren aus Brugg


«Lange habe ich gehadert, ob ich mich trauen soll, mit dem Slowakisch-Unterricht zu beginnen aber bereits nach der ersten Lektion war ich froh, den Schritt gewagt zu haben. Velikas Unterricht ist kurzweilig, spannend und spassig zugleich, sie schafft es den Stoff professionell rüber zu bringen, ohne dass man sich langweilt. Jedes mal geht man mit dem Gefühl eines Erfolgserlebnisses heim. So macht Sprachen lernen Spass, danke Velika!!»

schreibt Chris Brader aus Goldach


«Slowakisch lernen mit Velika macht sehr viel Spass. Mit viel Witz und Beispielen aus dem Alltag lernen wir jede Woche in unserer kleinen Gruppe etwas besser slowakisch. Auch den durch die Pandemie bedingten Skype Unterricht wird abwechslungsreich gestaltet. Gestartet mit etwa fünf Wörtern slowakisch, kann ich nun bereits einfache Gespräche mit meiner Schwiegermutter führen.»  

schreibt Janine Wüthrich aus Greifensee


«Das Ziel ist es, mit meiner Schwiegermutter streiten zu können! Nein, natürlich nicht. Mir liegt viel daran, mich mit der Familie meiner Frau auf Slowakisch zu unterhalten, statt in gebrochenem Englisch.

Als Lehrer hat man so seine Ansprüche wenn man selber zur Schule geht. Sie können mir glauben, Sie werden über Skype noch mehr gefordert, als in der Schulbank. Velika vermittelt mir die Sprache auf eine Art, wie ich gerne Deutsch gelernt hätte.

Nach gut einem Jahr, verstehe ich fast alles, was bei uns Zuhause im Alltag gesprochen wird.

Romane schreiben oder mit meiner Schwiegermutter streiten tue ich immer noch nicht. Das Land, die Sprache und die Kultur hat für mich jedoch so viel an Bedeutung gewonnen, dass ich sie nicht mehr missen möchte.» 

schreibt Matthias Eberle aus Zürich


«Slowakisch ist eine sehr anspruchsvolle Sprache. Aber Velika lehrt strukturiert und niveaugerecht. Sie schafft es mit viel Professionalität, guter Vorbereitung, Spass und Begeisterung, dass man diese grosse Herausforderung Schritt für Schritt meistert. Es ist häufig sehr lustig und sie geht auf alle ihre Schüler persönlich ein. Ich kann den Unterricht im Slowakisch-Studio wärmstens weiterempfehlen!» 

schreibt Marcel Aellig aus Zürich